Abfallentsorgung

Die gelbe Tonne

31.03.2017

In die Tonne für Abfälle mit dem „Grünen Punkt“ gehören alle Verpackungsmaterialien, die zur Wiederverwertung geeignet sind.
Das gehört in die Wertstofftonne:
> Deckel
> Dosen
> Alufolien
> Plastikgeschirr
> leere Tuben
> Plastiktüten
> Tetrapacks
> Styropor
> Juteverpackungen, usw.
Nicht in die Wertstofftonne gehört:
> Papier
> Windeln

> Glas
> Restmüll
> organische Abfälle, usw.

Hinweis:
Zusätzliche gelbe Säcke werden auf Nachfrage kostenlos, während der Öffnungszeiten, im Rathaus ausgegeben.


Die schwarze Tonne

Trotz aller Bemühungen in der Abfallvermeidung fällt im Haushalt immer noch Abfall an, der nicht verwertet werden kann und letztendlich deponiert werden muss: Der Restmüll.

In die Restmülltonne dürfen keine Gegenstände bzw. Wertstoffe entsorgt werden, die wiederverwertbar oder mit dem „Grünen Punkt“ gekennzeichnet sind.
Das gehört in die Restmülltonne:
> Tapeten
> stark verschmutzte Materialien
> verschmutzte Papiere

> Porzellan
> Kohlepapier
> Keramik

> Straßenkehricht
> Katzenstreu, usw.

Nicht in die Restmülltonne gehört:
Alle Stoffe, für die eine Getrenntentsorgung in unserer Gemeinde angeboten wird (z.B. Verpackungen, Schadstoffe, Bioabfälle, usw.)


Entsorgung von Grünabfällen

Größere Mengen Grünabfall von Privatpersonen, die nicht über die Biotonne entsorgt werden können, werden vierteljährlich (Termine s. Abfallkalender) abgefahren.
Voraussetzung zur Mitnahme von Grünabfall (Heckenklein / Baumschnitt) ist, dass dieser gebündelt wird und am Gehsteig bereit liegt.

Außer den 4 Terminen zur Abfuhr von Grünabfall haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Grünschnitt / Pflanzenabfälle aus privaten Gärten kostenlos (nach Vorlage des Personalausweises) beim Wertstoffhof der Gemeinde Stockstadt am Rhein, Odenwaldring 37, oder bei der Kompostierungsanlage Brunnenhof, Außerhalb 15, 64584 Biebesheim abzugeben.

Zu den Öffnungszeiten des Wertstoffhofes der Gemeinde Stockstadt am Rhein gelangen Sie hier.
Zu den Öffnungszeiten der Kompostierungsanlage Brunnenhof, Biebesheim gelangen Sie hier.


Altglasentsorgung

Altglascontainer stehen Ihnen an verschiedenen Plätzen im gesamten Gemeindegebiet zur Verfügung. Befüllen Sie bitte aus Rücksicht auf die Anwohner die Container nur zu den dort genannten „Einwurfzeiten“.

Das gehört in die Altglascontainer:
• Glasverpackungen (Weißglas / Grünglas / Braunglas)
• Einwegflaschen
• Schraubdeckelgläser (ohne Deckel)
• leere Parfum- und Kosmetikflaschen aus Glas

Altglascontainer stehen an folgenden Stellen:
• Außerhalb 11 / Gaststätte „Zum Bootshaus“
• Europaring / „Plitsch-Platsch“ Spielplatz
• Ecke Im Eichfeld / Fr.-Ludwig-Jahn-Straße
• Insel-Kühkopf-Straße / befestigter Parkplatz Altrheinhalle
• Königsberger Straße / Grünanlage
• Odenwaldring 37 / Wertstoffhof der Gemeinde Stockstadt am Rhein
• Rheinstraße / Marktplatz

Wichtiger Hinweis:
Nehmen Sie, zur Vermeidung von Gefahren durch zerbrochenes Glas, Glasbehälter die nicht durch den Einwurf des Containers passen wieder mit nach Hause und entsorgen Sie diese über Ihre Restmülltonne!


Entsorgung von Altkleidern

Neben den Sammlungen durch die gemeinnützigen, sozialen und karitativen Einrichtungen, stehen Sammelcontainer für Altkleider und Schuhe an folgenden Plätzen im Gemeindegebiet zur Verfügung:

• Wertstoffhof der Gemeinde Stockstadt am Rhein, Odenwaldring 37
• Lindenstraße, schräg gegenüber vom Bahnhof
• Ecke Im Eichfeld/Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße
• DRK-Heim, Oberstraße 8
• Befestigter Parkplatz Altrheinhalle, Insel-Kühkopf-Straße

Zu den Öffnungszeiten des Wertstoffhofes der Gemeinde Stockstadt am Rhein gelangen Sie hier.