Die braune Tonne

31.03.2017

In die Biotonne gehören alle organisch kompostierbaren Abfälle, die in Küche und Garten im alltäglichen Bereich anfallen.
Das gehört in die Biotonne:
Speisereste aller Art wie Fleisch, Fisch, Wurst, Brot und Milchprodukte, Obst- und Gemüseabfälle, Kaffeefilter und Teebeutel, Blumen- oder Pflanzenerde, Haare, Rasen- und Heckenschnitt, Laub, Kleintierstreu (Kaninchen, Meerschweinchen), usw.
Nicht in die Biotonne gehört:
> Folien- und Getränkeverpackungen aller Art
> Blumentöpfe
> Einwegwindeln
> Styropor
> Staubsaugerbeutel
> Zigarettenfilter
> Straßenkehricht
> Tierkadaver, usw.