Bauleitplanung der Gemeinde Stockstadt am Rhein Bebauungsplan „Wohnen an den Nußwiesen“

10.12.2018

Erneute Beteiligung gemäß § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 13a BauGB

Frist: 17.12.2018 – 01.02.2019 (einschließlich)

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Stockstadt am Rhein hat in der Sitzung am 21.09.2016 den Aufstellungsbeschluss und in der Sitzung am 06.11.2018 den Beschluss zur o.g. erneuten Offenlage gefasst. Die Gemeinde Stockstadt am Rhein plant auf dem gemeindeeigenen Grundstück, Flur 11, Nr. 166/1 den Bau von Geschosswohnungen. Die Erschließung ist über die vom Hans-Böckler-Ring abzweigende Stichstraße vorgesehen. Die bestehende Bebauung Modaustraße Ecke Rheinfeldstraße wird in den räumlichen Geltungsbereich einbezogen. Im Mittelpunkt des Bebauungsplanes steht die Ausweisung eines Allgemeinen Wohngebiets (WA) i.S. § 4 Baunutzungsverordnung (BauNVO).

Verfahrensunterlagen