/* ]]> */

Schwimmkurs-Angebote für Geflüchtete

14.07.2021

Stand: 14.07.2021

Jeden Dienstag nach den Sommerferien 2021, findet um 19:30 Uhr im Groß-Gerauer Hallenbad ein Schwimmkurs für Jugendliche (12-14 Jahre) und Erwachsene statt. In insgesamt fünf Stunden (a 45 Min.) werden die Grundlagen des Schwimmens vermittelt.

Ein weiterer Schwimmkurs richtet sich an Kinder, die in zehn Einheiten an das Schwimmen herangeführt werden. Für diesen Kurs ist eine unverbindliche Anmeldung erforderlich, da aufgrund der großen Nachfrage bereits eine Warteliste existiert. Für interessierte Frauen besteht in einer geschlossenen Gruppe die Möglichkeit den Schwimmkurs in Mainz zu absolvieren. Für diesen und alle anderen Schwimmkurs-Angebote werden die Gesamtkosten (Eintritt, Kursgebühr und Fahrtkosten) von der Hessischen Landesregierung aus einem Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ übernommen. Interessierte können sich für die Anmeldung oder bei weiteren Fragen an Sport-Coach Silvia Kraft,
Mobilnummer 0176 – 50273347 wenden.

Silvia Kraft ist vom Hessischen Minister des Innern und für Sport, Peter Beuth, zum ehrenamtlichen Sport-Coach für Flüchtlinge der Gemeinde Stockstadt am Rhein berufen. Zu Ihren Aufgaben gehört u.a. die Koordination von Sportangeboten in Zusammenarbeit mit Vereinen und Organisationen in der Gemeinde und darüber hinaus.


Termine Online für das Bürgerbüro

Kontakt

Erreichbarkeit der Gemeinde Stockstadt am Rhein:


Das Rathaus ist derzeit nur
nach telefonischer Vereinbarung geöffnet. Besucher*innen müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Anschrift:

Gemeinde
Stockstadt am Rhein
Rheinstraße 34-36
64589 Stockstadt am Rhein


Rathaus-Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Telefon: (06158) 829 – 0
Fax: (06158) 829 – 26
E-Mail: kontakt@stockstadt.de

Hinweis zum Datenschutz